Seit mehr als 30 Jahren setzt sich OroVerde für den Erhalt der tropischen Regenwälder ein. In Tropenwald-Schutzprojekten vor Ort entwickelt OroVerde Lösungen, wie Waldschutz und nachhaltige Entwicklung Hand in Hand gehen können. In Deutschland fördert OroVerde durch Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit das Verständnis für globale Zusammenhänge und vermittelt, was jede*r Einzelne zum Schutz der Regenwälder beitragen kann.

In den Tropenwaldländern arbeitet OroVerde zusammen mit lokalen Partnerorganisationen in den Bereichen Wald- und Klimaschutz, Agroforstsysteme, Management von Schutzgebieten und Wiederaufbau von Wald. Die Erfahrungen aus den Pilotprojekten bringt OroVerde in nationale und internationale politische Prozesse und Diskussionen ein.

Was Sie erwartet

  • Sie führen und leiten das wachsende und erfahrene Fundraising-Team mit aktuell 4 Mitarbeiter*innen und arbeiten vertrauensvoll mit ihnen und mit kompetenten Mitarbeiter*innen in der Verwaltung und der Öffentlichkeitsarbeit zusammen.
  • Sie können anknüpfen an eine langjährige strategische Fundraising-Ausrichtung und die Planung und Durchführung unterschiedlichster erfolgreicher Fundraising-Maßnahmen.
  • Sie entwickeln das Fundraising von OroVerde strategisch weiter und bauen den Bereich Großspendenfundraising und Testamentsspenden auf.

Ihre Kompetenzen:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Themenfeld Kommunikation/Fundraising und/oder Zusatzausbildung im Bereich Fundraising
  • Sie haben einschlägige mehrjährige Berufserfahrung in Personalführung und im Fundraising.
  • Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis sowohl für die strategische Ausrichtung wie für operative Prozesse im Fundraising.
  • Sie beherrschen die Systematik von Datenbanken und können ihre Potenziale nutzen.
  • Sie kennen alle gängigen Fundraising-Methoden aus der Praxis und haben außerdem PR- und Marketingwissen.
  • Sie haben idealerweise Erfahrung mit der Automation von Fundraisingprozessen sowie ein technisches Grundverständnis für die Einführung von Automationselementen.
  • Sie haben idealerweise Erfahrungen im Großspendenfundraising.
  • Sie sind Profi darin, verschiedenste Zielgruppen zu erreichen und kennen sich mit unterschiedlichen Modellen (Limbic, Sinus, JTBD) aus.
  • Sie sind bewandert im Finanzmanagement und in den relevanten Rechtsgebieten.
  • Sie können sehr gut mit Menschen umgehen und sich in Entscheidungsträger*innen hineindenken.
  • Sie sind in hohem Maß integer und empathisch, respektvoll neugierig und begeisterungsfähig.
  • Ihr gutes Urteilsvermögen und ihre Intuition tragen zu Ihrem kollegialen Arbeitsstil und Ihrer Rolle als Teamplayer*in bei.
  • Sie verstehen es, die Freude an der Arbeit zu fördern und Ihre Mitarbeiter*innen wertschätzend und auf Augenhöhe zu führen.
  • Es gelingt Ihnen, den Blick immer wieder auf das Positive und auf Lösungen zu richten, anstatt sich von Problemen überwältigen zu lassen.
     

Wir bieten

  • ein breites Themenspektrum von Tropenwald- und Klimaschutz bis Entwicklungszusammenarbeit und Wertschöpfungsketten,
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe und die Zusammen- und Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Umfeld,
  • eine unbefristete Vollzeitstelle mit einem konkurrenzfähigen NRO-Gehalt, Möglichkeiten zur Weiterbildung und 30 Urlaubstage pro Jahr,
  • die Möglichkeit, eigene Ideen und Impulse einzubringen,
  • einen Arbeitsplatz, der gut mit ÖPNV und Fahrrad erreichbar ist, außerdem einen Zuschuss zum Jobticket oder Dienstfahrrad,
  • einen Garten, der gerne für die Mittagspausen und Besprechungen genutzt wird.

 

Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, die wichtigsten Zeugnisse und Arbeitserfolge) mit der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins richten Sie bitte an Martina Schaub und schicken sie bitte bis zum 03.01.2021 ausschließlich per E-Mail an bewerbung2020@oroverde.de. Bei der Übermittlung empfehlen wir den Versand einer verschlüsselten und gezippten Datei. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

OroVerde - Die Tropenwaldstiftung
Martina Schaub

Vorständin
Burbacher Straße 81
53129 Bonn
www.regenwald-schuetzen.org