Der 102. Deutsche Katholikentag Stuttgart 2022 ist eine christliche Großveranstaltung in Trägerschaft des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) und der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Er findet vom 25. Mai bis zum 29. Mai 2022 in Stuttgart statt. Zur Vorbereitung des Katholikentags mit rund 1.000 Veranstaltungen und mehreren 10.000 Teilnehmenden wird eine Geschäftsstelle mit bis zu 45 Mitarbeitenden eingerichtet.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Referent/in für Fundraising (Vollzeit)

 

Ihr Aufgabenbereich umfasst u. a. folgende Tätigkeiten:

  • Planung und Durchführung sämtlicher Sponsoring- und Fundraisingmaßnahmen
  • Konzeption der Sponsoringtätigkeiten des Katholikentags (Fortführung und Weiterentwicklung, Kontaktpflege und -festigung)
  • Zielplanung und regelmäßige Erfolgsdokumentation
  • Akquise und Betreuung potenzieller Sponsoren, Stiftungen, Medienpartnerschaften, Spender*innen und Anzeigenkunden
  • Entwickeln individueller Partnerschafts-Angebote
  • eigenverantwortliche Vertragsverhandlungen und -gestaltung
  • Vernetzung in die einzelnen Abteilungen der Geschäftsstelle, um Sponsoring-Gegenleistungen sicher zu stellen
  • Koordination der Anträge für Stiftungsfördergelder, Berichtswesen und Abrechnungen
  • Redaktion des Sponsoring-Bereichs auf der Webseite katholikentag.de, in der App des Katholikentages sowie Anzeigenmanagement in Print-Publikationen

 

Ihr persönliches Profil:

  • Sie bringen erste Erfahrungen im Bereich Fundraising oder aus dem Bereich Marketing-Vertrieb-Kommunikation mit.
  • Sie sind „Fundraising-Referent/-in (FA)“ oder bringen die Bereitschaft für eine entsprechende Fortbildung mit.
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Veranstaltungskauffrau/-mann oder einen Abschluss (Uni / FH) oder vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verbinden eine hohe Vertriebsaffinität mit einem verbindlichen und gewinnenden Umgang mit Menschen.
  • Sie haben Lust auf flexibles Arbeiten und eine hohe Reisetätigkeit.
  • Sie arbeiten selbstständig, ergebnisorientiert und sind kommunikationsstark.

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine herausfordernde, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit großem Gestaltungspotential
  • die Arbeit in einem motivierten und interdisziplinären Team mit der hohen Dynamik der Eventorganisation
  • das Sammeln von ersten Erfahrungen und Eindrücken von der Organisation einer christlichen Großveranstaltung beim 3. Ökumenischen Kirchentag 2021 in Frankfurt am Main

Der Dienstort ist zur Einarbeitung und aktiven Mitarbeit beim Ökumenischen Kirchentag in der Zeit vom 1. Juni 2020 bis zum Sommer 2021 zu mindestens 40% in Frankfurt am Main. In Stuttgart kann ebenfalls ein Büro gestellt werden. Ab Sommer 2021 ist die Geschäftsstelle des Katholikentags zu 100 % Dienstort. Für das erste Anstellungsjahr wird eine Bahncard 100 gestellt.

Die Stelle ist direkt der Geschäftsführung unterstellt.

Die Vollzeitstelle ist zunächst befristet bis zum 30. Juni 2022, bietet bei erfolgreicher Zusammenarbeit aber die Aussicht auf Verlängerung beim nächsten Katholikentag e. V.

Wenn Sie eine Herausforderung in einem dynamischen Arbeitsumfeld suchen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese per E-Mail mit dem Stichwort „Referent*in Fundraising“ an:

102. Deutscher Katholikentag Stuttgart 2022 e. V.

Roland Vilsmaier, Geschäftsführer

personal(at)katholikentag.de