Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen!

Im Kampf gegen Blutkrebs weigern wir uns, Aussichts- und Hoffnungslosigkeit zu akzeptieren. Als Teil eines weltweiten Netzwerks kämpfen rund 800 Mitarbeiter der DKMS gemeinsam mit über 9 Mio. registrierten Spendern und anderen Unterstützern dafür, Blutkrebspatienten eine zweite Chance auf Leben zu ermöglichen. Um das zu erreichen, überwinden wir Grenzen, lassen nichts unversucht und geben nie auf.

Die Abteilung ist verantwortlich für die Fundraising-Strategie der DKMS. Neben der strategischen Weiterentwicklung von unterschiedlichen Geldspender-Zielgruppen (Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen) gehört auch die Erstellung und Umsetzung kommunikativer, zielgruppenspezifischer Maßnahmen wie Mailings, Newsletter, Beilagen, bis hin zu persönlicher Großspender-Betreuung und die Organisation von spendengenerierenden Events dazu. Die Abteilung bietet durch ihre Aktivitäten regelmäßige Information, Bindung, Wertschätzung, Involvement und Erlebbarkeit für über 7,4 Mio. registrierte und nichtregistrierte Unterstützer. Ziel ist die Sicherstellung eines professionellen Geldspenderdialogs und die Generierung von Geldspenden oder Geldauflagen zur Finanzierung der Stammzellspenderneugewinnung, dem verbesserten Zugang von Blutkrebspatienten zu Therapien weltweit sowie zur Unterstützung der Forschung im Kampf gegen Blutkrebs.  

Für unsere Fundraisingabteilung im Büro in Köln suchen wir ab sofort in Vollzeit und unbefristet einen

Projektmanager / Prozessmanager (m/w/d) als IT-Koordinator im Fundraising

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der organisationsweiten Implementierung einer neuen CRM-Software (Salesforce) sowie eines neuen Segmentierungs- und Reporting-Tools
  • Koordination der IT-Anforderungen aus dem Fachbereich 
  • Systemische Projektsteuerung im Fachbereich
  • Systemisches Training aller neuen Mitarbeiter im Fundraising
  • Prozessoptimierungen im Fachbereich
  • Schnittstellenfunktion zu den Fachbereichen IT, Qualitätsmanagement, Controlling, Datamanagement und internationalen Standorten
  • Analyse und Reporting von Fundraising-Aktivitäten
  • Unterstützung der Abteilungsleitung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre o. ä. mit mindestens 2-jähriger Berufserfahrung oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation, idealerweise im Bereich IT, mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung
  • Berufserfahrungen in Prozess- oder Projektmanagement
  • Praktische Erfahrung in Salesforce, SAP Business Objects und Jira
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung innerhalb des Fundraisings
  • Fundierte Erfahrung im Umgang mit CRM-Datenbanken  
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Ausgeprägtes strukturiertes, eigenverantwortliches und teamorientiertes Arbeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Grundwissen über rechtliche Grundlagen einer gemeinnützigen Organisation (z. B. Voraussetzung zur Ausstellung einer Spendenbescheinigung)

Was wir bieten

  • Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Mobiles Arbeiten
  • Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Urlaubstage im Jahr
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima

Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter sind hoch qualifiziert und motiviert.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen im weiteren Auswahlprozess berücksichtigen können.

Weitere Informationen finden Sie unter www.dkms.de/de.