Im Rahmen unserer 4-Jahres-Fundraising-Strategie (bis 2023) werden wir unser inhouse Telefon-Fundraising „Inbound“ und „Outbound“ ausbauen und suchen für unser Berliner Büro eine engagierte und seriöse Persönlichkeit als Referent*in Telefon-Fundraising.

Du kannst uns mit deiner Erfahrung unterstützen und du möchtest in einer spannenden Ausbauphase Teil des Teams werden? Dann müssen wir uns kennenlernen!

I. Die Stelle

Stellenbezeichnung:  Referent*in Telefon-Fundraising (w/m/d)

Einsatzort:                   Ärzte ohne Grenzen e.V., Berlin

Beginn:                        01.03.2020

Befristung:                  Eingangsbefristung 2 Jahre; eine anschließende langfristige Beschäftigung wird angestrebt.

Gehalt:                        nach innerbetrieblicher Gehaltsstruktur; 2.812 Euro bis 3.558 Euro brutto/monatlich, 13. Monatsgehalt plus                                      weitere Benefits

Umfang:                      Vollzeit (40 Std. pro Woche), für Trainings und während der Kampagnen ist der Einsatz teilweise auch an                                           Wochenenden erforderlich

II. Deine Aufgaben:

  • Strategische Weiterentwicklung des Telefon-Fundraising im Rahmen der gültigen Datenschutzgesetze inkl. der Personalplanung und -betreuung
  • Erstellung einer detaillierten Planungsübersicht sowie Umsetzung und Auswertung sämtlicher Aktivitäten für den Arbeitsbereich Telefon-Fundraising
  • Aktive Mitarbeit in der In- und Outbound-Telefonie
  • Regelmäßige Überprüfung der Bindungs- und Reaktivierungsmaßnahmen vor dem Hintergrund der Ertrags- und Prozessoptimierung
  • Weiterentwicklung und Umsetzung eines Kennzahlen-Systems für das Telefon-Fundraising
  • Budgeterstellung und -kontrolle in enger Abstimmung mit den Marketing-Bereichen

III. Dein Profil: ·        

  • Du hast fundierte Kenntnisse und Praxiserfahrung im Telefonmarketing, Spenden-und/oder Kundenservice?
  • Du hast Lust, unsere Spender*innen im direkten Dialog erfolgreich zu gewinnen, professionell zu betreuen und langfristig an die Organisation zu binden? ·        
  • Du liebst das Telefon und bist von der Kraft eines guten Telefonats überzeugt? ·        
  • Worte wie Gesprächsleitfaden, Response Time und First Level Support sind für Dich Alltag? ·        
  • Bei Dankes-, Upgrade und Reaktivierungs-Anrufen denkst du schon an die Umsetzung? ·        
  • Du bist kreativ, organisiert und hast Lust auf Teamarbeit? ·        
  • Du hast fundierte EDV-Kenntnisse (MS-Office) und arbeitest gern mit Datenbanken? ·        
  • Du möchtest Dich für humanitäre Themen engagieren und durch deine Mitarbeit einen grundlegenden Beitrag für unsere weltweite, medizinische Nothilfe leisten?

Dann bist Du bei uns genau richtig und wir müssen uns kennenlernen!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung per E-Mail (alle Dokumente in einem PDF) bis zum 16.02.2020 an Melanie Bohn unter: bewerbung.ber@berlin.msf.org

Hast Du Fragen vorab? Sonja Röhrborn, Koordinatorin des Spenderservices, erreichst Du gern unter: 030-700130136 oder sonja.röhrborn@berlin.msf.org

Zur vollständigen Stellenausschreibung: https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/stellenangebote-hilfsorganisation