Stellenausschreibung der EuroNatur Stiftung vom 10. Januar 2020

Wenn Sie nicht nur einen Job, sondern eine echte Aufgabe suchen, sind Sie bei uns richtig. Wir wollen ein Europa mit frei fließenden Flüssen, urwüchsigen Wäldern, vielfältigen Kulturlandschaften und dabei ausreichend Raum für wilde Tiere und ziehende Vögel. Deshalb engagieren wir uns für die Verbindung von Menschen und Natur in einem friedlichen Europa – über Grenzen hinweg.

Zur Verstärkung unseres Teams in Radolfzell suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen

Social Media & Community Manager (m/w/d) in Vollzeit

Ihre Herausforderungen:

Ihre Aufgabe ist es, relevantes Publikum mithilfe von Online Campaigning- und Social Media-Tools zu erreichen und für unsere Themen zu begeistern. Sie bauen eine europaweite Community auf, pflegen sie kontinuierlich und mobilisieren im Rahmen verschiedener Mobilisierungs- und Fundraising-Kampagnen für grenzübergreifenden Naturschutz.

Ihre Schwerpunkte:

  • Mitwirkung bei der ganzheitlichen, kreativen und zielgruppengerechten Weiterentwicklung von Social Media-Kampagnen, Konzepten und Maßnahmen für EuroNatur;
  • Erstellung und Aufbereitung von Content (Text, Bild, Video) für unsere Social Media-Kanäle;
  • Analyse und Interpretation von Social Media-Kennzahlen und Ableitung von Optimierungen;
  • Community-Management für EuroNatur mit einem sicheren Gespür für emotionale Diskussionen, Naturschutz-Themen und dem Ziel, eine aktive und treue Unterstützerbasis in Europa aufzubauen;
  • Mitwirkung bei der Überwachung und Optimierung von Google Ads-Kampagnen;
  • Unterstützung im Bereich E-Mail-Marketing.

Was Sie auszeichnet:

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Kommunikation/Marketing;
  • Sehr gute Sprach- und Textkompetenz in Deutsch und Englisch;
  • hohe Affinität zu digitalen Medien und Netztrends;
  • sicherer Umgang mit gängigen Analytics-Tools, MS Office Programmen sowie Bild- und Videobearbeitungsprogrammen;
  • Interesse an naturwissenschaftlichen Themen und Naturschutz;
  • Eigeninitiative, Ideenreichtum sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit;
  • Schnelle Auffassungsgabe und Spaß am Austausch mit Menschen in ganz Europa und darüber hinaus.

Wir bieten Ihnen:

Wir bieten Ihnen eine echte Aufgabe – abwechslungsreich und spannend. Wir sind ein engagiertes Team, das sich für die Erhaltung des europäischen Naturerbes einsetzt. Die Organisationskultur ist geprägt von einem fairen Miteinander und angenehmer Arbeitsatmosphäre. Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten, betrieblicher Altersvorsorge, Weiterbildungsmöglichkeiten und mehr.

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, eine langfristige Anstellung wird angestrebt. Arbeitsort ist unsere Geschäftsstelle in Radolfzell am Bodensee. Informationen zu unseren Projekten finden Sie auf unserer Website unter www.euronatur.org

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin bis spätestens 9. Februar 2020 an job@euronatur.org

EuroNatur – Stiftung Europäisches Naturerbe

Westendstraße 3

78315 Radolfzell

(zu Händen des Geschäftsführers)

Bitte fassen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in einer einzigen Datei im pdf-Format zusammen und senden Sie diese per E-Mail an job@euronatur.org. Die maximale Dateigröße sollte 4 MB nicht übersteigen. Sie erhalten eine Eingangsbestätigung.

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich in KW 8 statt.