Stellenausschreibung - Ref. #08-19014

 

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN) wurde 1817 gegründet und zählt zu den wichtigsten Forschungseinrichtungen rund um die biologische Vielfalt. An den elf Standorten in ganz Deutschland betreiben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus über 40 Nationen modernste Forschung auf internationaler Ebene. Am Standort Görlitz befindet sich das Senckenberg Museum für Naturkunde inmitten der historischen Altstadt.

 

Für ihren Standort in Görlitz „Museum für Naturkunde“ sucht die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung zum 01.03.2020 einen

Museumspädagogen (m/w/d)

(Vollzeit)

 

Das sind Ihre Aufgaben:            

  • Konzeption, Organisation und Durchführung verschiedenster museumspädagogischer Angebote und Veranstaltungen
  • Entwicklung von Konzepten und Formaten für innovative Vermittlungsangebote für unterschiedliche Zielgruppen
  • fachliche und pädagogische Schulung der Servicemitarbeiter
  • Zusammenarbeit mit anderen regionalen Bildungseinrichtungen sowie Netzwerkentwicklung, v. a. zu Lehrkräften und Schulen
  • Beteiligung an der Entwicklung von Ausstellungen und digitalen Vermittlungsformaten
  • Motivation des wissenschaftlichen Personals zur Beteiligung an museumspädagogischen Angeboten
  • Beteiligung an der akademischen Lehre

 

Sie überzeugen uns mit:

  • einem abgeschlossenen Hochschulstudium in der Museumspädagogik, einer Fachlehrerausbildung mit dem Schwerpunkt Biologie oder einer adäquaten akademischen Qualifikation
  • praktischer Erfahrung in der Museumspädagogik oder Bildungsarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Erfahrung bei der Entwicklung von Vermittlungskonzepten und Ausstellungen sowie der Einwerbung von Drittmitteln
  • Bereitschaft zur Übernahme von Aufgaben am Abend, an Wochenenden und Feiertagen
  • Kreativität und soziale Kompetenz
  • sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Grundkenntnisse in Polnisch sind von Vorteil

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine attraktive und herausfordernde Tätigkeit in einer weltweit anerkannten Forschungseinrichtung
  • eigenverantwortliches Handeln in einem motivierten und professionellen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten – offenes und kollegiales Umfeld – familienfreundliche Arbeitsbedingungen / zertifiziert durch das „audit berufundfamilie“ – Dienstausweis in Verbindung mit kostenfreien Eintritt in alle Senckenbergischen Museen – Jahressonderzahlung (nach TV-L) – betriebliche Altersvorsorge

 

Die Stelle wird entsprechend TV-L E 11 vergütet und ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Dienstort ist Görlitz. Senckenberg ist durch das „audit berufundfamilie“ zertifiziert. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigen.

Sind Sie Interessiert?

Dann senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse), in elektronischer Form (als PDF-Datei), unter Angabe der Referenznummer #08-19014 bis zum 15.01.2020 an:

 

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Senckenberganlage 25

60325 Frankfurt a.M.

E-Mail: recruiting@senckenberg.de