terre des hommes Deutschland e.V. ist ein internationales Kinderhilfswerk, das seit 1967 erfolgreich gegen Not und Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen kämpft. Gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen in 31 Ländern realisieren wir über 400 Projekte in Lateinamerika, Afrika, Asien und Europa.

Für die Weiterentwicklung und Stärkung unseres Online-Fundraising suchen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Referentin/einen Referenten für Online-Fundraising (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten die Online Fundraising Maßnahmen mit klaren Einnahmezielen und nutzen dabei sämtliche digitalen Marketinginstrumente wie E-Mail, Social Media, Suchmaschinenmarketing, Display-Werbung und andere digitale Kanäle und Produkte.
  • Sie identifizieren neue, innovative Marketingkanäle (integriert, on-und offline) um Leads zu generieren, neue Spenderinnen und Spender zu gewinnen und zu binden.
  • Sie optimieren existierende und entwickeln neue digitale und crossmediale Kampagnen mit einem Fundraising-Fokus und verbessern diese aufgrund Ihrer Analysen.
  • Sie sind für die Erstellung und Weiterentwicklung der digitalen Donor Journeys zuständig.
  • Sie arbeiten selbstständig, projektorientiert und sehr eng mit anderen Teams im Haus, vor allem aus den Bereichen Fundraising und Kommunikation sowie externen Agenturen/ Dienstleistern zusammen.

Ihr Profil:

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss in den Bereichen (Online-)Fundraising und/oder Marketing oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie bringen Berufspraxis im Online-Marketing und/oder Online-Fundraising mit und haben digitale Kampagnen erfolgreich durchgeführt.
  • Sie haben hervorragende Kenntnisse im E-Mail-Marketing, der Marketing Automation und den dazugehörigen Kennzahlen sowie von Content Management Systemen, Webtracking-Tools und SEO-Management.
  • Sie zeichnen sich durch strategisches Denken sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Erfahrungen im Umgang mit Spendern aus. Das Verfassen von Texten und Online-Beiträgen macht Ihnen große Freude.
  • Sie bringen ein hohes Maß an Kreativität und Eigeninitiative mit.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die zunächst auf zwei Jahre befristet wird.

Wir setzen unsere internationale Kindesschutzpolitik auch in unserem Arbeitsalltag um. Deshalb erwarten wir die Bereitschaft, nach den Kindesschutzrichtlinien von terre des hommes zu arbeiten, und benötigen bei einer Einstellung ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen, möglichst online, unter Angabe Ihrer Gehaltsvor­stellung bis zum 22.11.2019 an:

terre des hommes Deutschland e.V.
Personalreferat, z.H. Frau Lore Rose
Postfach 41 26, 49031 Osnabrück
email: l.rose@tdh.de