Adveniat, das Lateinamerika-Hilfswerk der katholischen Kirche in Deutschland, steht für kirchliches Engagement an den Rändern der Gesellschaft und an der Seite der Armen. Es finanziert sich zu 95 Prozent aus Spenden und fördert Projekte, wo die Hilfe am meisten benötigt wird: an der Basis, direkt bei den Armen. Prävention ist für Adveniat ein wichtiges Thema und entsprechend die Umsetzung der Präventionsordnung selbstverständlich. Bei Adveniat arbeiten über 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in verschiedenen Berufen aus derzeit 14 Nationalitäten.

 

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir eine/n

 

Referenten/in (m/w/d) Fundraising

(in Teil- oder Vollzeit)

 

Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, die sich für Lateinamerika und Entwicklungszusammenarbeit allgemein interessiert? Sie können sich mit christlichen Werten identifizieren? Dann sind sie bei uns richtig:

 

Bienvenidos, bem-vindo, herzlich willkommen!

 

Unser Team Kommunikation und Weihnachtsaktion sucht Verstärkung im Bereich Dialog-Marketing. Sie übernehmen in Zusammenarbeit mit dem sehr engagierten Team die Verantwortung für einzelne Fundraising-Kampagnen und stellen dabei sicher, dass diese nahtlos in die allgemeine Kommunikationsarbeit eingebunden wird. Crossmediales Arbeiten ist für Sie dabei eine Selbstverständlichkeit.

Darüber hinaus übernehmen Sie saisonbezogen anfallende Aufgaben im Team und unterstützen z.B. bei der Begleitung der Weihnachtsaktion oder der Vorbereitung von Recherchereisen.

 

Ihre Aufgaben

 

  • Konzeption und Umsetzung von Dialogmarketing-Kampagnen zur Gewinnung und Bindung von Neuspendern und –spenderinnen sowie zum Upgrading bestehender Spendergruppen
  • Betreuung von Printmailing-Kampagnen
  • Zusammenarbeit mit Agenturen
  • Monitoring, Analyse und Reporting über die Fundraising-Software
  • Optimierung der Produkte und Prozesse im Sinne einer optimalen Donor Journey

Das bringen Sie mit:

 

  • Abgeschlossenes Studium vorzugsweise in den Bereichen Fundraising, Marketing, Kommunikation oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Erfahrung im Bereich Fundraising und/ oder Direktmarketing, sowohl analog als auch digital
  • Erfahrung und Spaß im Umgang mit Fundraising-Software zur Erfassung und Analyse von Daten
  • Ehrgeiz, unsere Donor Journey mitzuentwickeln und ständig zu verbessern
  • Redaktionskenntnisse in Deutsch
  • Sehr gute soziale und kommunikative Kompetenzen
  • Lösungsorientierung, Teamfähigkeit und Durchsetzungsfähigkeit
  • Idealerweise Kenntnisse in Spanisch oder Portugiesisch
  • Kenntnis der Kern-Dialoggruppe: Katholiken mit religiös-kirchlicher Sozialisation und Bindung

 

Und das können wir bieten:

 

  • Sinnvolle Arbeit in internationalem Umfeld
  • Interessante und eigenverantwortliche Aufgaben in Zusammenarbeit in einem multikulturellen und engagierten Team
  • Individuelle Unterstützung und Weiterbildung
  • Vergütung und soziale Leistungen nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO), vergleichbar mit TVöD
  • Zuzahlung zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, 30 Urlaubstage
  • Flexible Arbeitszeiten, Option auf Telearbeit/mobiles Arbeiten

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei (max. 2 MB) bis zum 30.11.2022 ausschließlich per E-Mail an:

Bischöfliche Aktion Adveniat e.V.

Frau Tanja Himer

Gildehofstraße 2, 45127 Essen

bewerbung@adveniat.de


Für Rückfragen steht Ihnen Zaira Novillo Fuentes (0201 1756-206) gerne zur Verfügung.

 

Essen, 16.09.2022