Die NABU-Stiftung Hessisches Naturerbe hat sich zum Ziel gesetzt, die biologische Vielfalt in Hessen zu schützen und langfristig zu erhalten. Dazu kauft sie ökologisch wertvolle Lebensräume auf und entwickelt sie zu Naturparadiesen für seltene Tiere und Pflanzen. Mit der Einrichtung der NABU-Schutzgebiete trägt sie dazu bei, die heimische Artenvielfalt dauerhaft zu sichern. Um die Mitmenschen für den Schutz der Natur zu gewinnen, ist die NABU-Stiftung auch in der Natur- und Umweltbildung  tätig

 

Zur Verstärkung des Teams der NABU-Stiftung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent*in für Fundraising (25 Stunden/Woche).

 

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere

  • Entwicklung und Umsetzung eines kurz- und langfristigen Fundraising-Konzeptes
  • Weiterführung der Konzeption sowie eigenständige Durchführung eines integrierten Spender*innenbindungs- und Dankmanagements
  • Planung und Durchführung von Aktionen zur Neuspendergewinnung
  • Planung und Durchführung von Events
  • Begleitung und Umsetzung des Online-Auftritts
  • Betreuung des Internetauftritts in Sozial Media
  • Ausstellung von Spendenbescheinigungen und Betreuung der Datenbank
  • Gestaltung von Informationsmaterial

 

Ihr Profil:

  • Sie haben Arbeitserfahrungen im Fundraising und/oder in der Öffentlichkeitsarbeit einer gemeinnützigen Organisation
  • Sie arbeiten gerne eigeninitiativ und bringen neue Ideen ein
  • Sie denken analytisch und strategisch, handeln ziel- und ergebnisorientiert und zeigen dabei eine hohe Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit, Kreativität, Flexibilität und Belastbarkeit gehören zu Ihren Qualitäten
  • Sie sind kontaktfreudig und arbeiten gerne mit Menschen zusammen
  • Sie verfügen über eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Sie begeistern sich für den Natur- und Umweltschutz
  • Sie sind sicher im Umgang mit dem MS Office Paket, idealerweise haben Sie Erfahrungen mit der Datenbankpflege
  • Erfahrungen mit Social Media und Photoshop sind wünschenswert

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante, vielseitige Tätigkeit in einem kreativen, engagierten Team
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im Umfang von 25 Stunden / Woche
  • Eine angemessene Vergütung sowie die Möglichkeit zur individuellen Fort- und Weiterbildung
  • Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, Ihrer Gehaltsvorstellung und der Betreffzeile „Bewerbung Flächenreferent*in“ bis zum 30.01.2022 ausschließlich elektronisch an: Bewerbung@NABU-Hessen.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Datenschutzinformation: Die NABU-Stiftung Hessisches Naturerbe verarbeitet Ihre Daten als verantwortliche Stelle, gem. Art. 88 DSGVO i. V. m. § 26 BDSG n.F., im Rahmen des Bewerbungsverfahrens. Weitere Informationen, unter anderem zur Dauer der Speicherung und Ihren Rechten, zum Beispiel auf Auskunft und Berichtigung, erhalten Sie unter https://bit.ly/3pgxM5A