Die Evangelische Schulstiftung in der EKD

mit Geschäftsstelle im Kirchenamt der Evangelischen Kirche in Deutschland in Hannover sucht zum 01. Oktober 2021 eine / einen Fundraiserin / Fundraiser in Teilzeit (70%)

Die Evangelische Schulstiftung agiert als bundesweite Förderstiftung und ist Partner für mehr als 1.000 evangelische Schulen, Träger und ihre Unterstützungssysteme in Deutschland.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Umsetzung und Weiterentwicklung der Fundraisingstrategie

  • Aufbau eines nachhaltigen Bestandes an Spender*innen

  • Ansprache und Gewinnung von privaten und unternehmerischen Großspendern, Kontaktpflege

  • Entwicklung, Planung und Umsetzung des Fundraisings (u.a. durch Spendenbriefe, Online, Nachlässe etc.)

  • Telefonische und persönliche Betreuung von Spender*innen

  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen

  • Präsentation der Stiftungsarbeit in der Öffentlichkeit

  • Verwaltung und Pflege der Spenderdaten

  • Betreuung und Pflege der Onlinepräsenz

    Wir bieten Ihnen:

  • eine optimale Einarbeitung

  • eine vielfältige und interessante Tätigkeit in einem jungen, engagierten,

    qualifizierten und kooperativen Team

  • grundlegende Einblicke in das evangelische Schulwesen und in die

    Stiftungsarbeit

  • agile Organisationsstrukturen

  • Räume der eigenen Gestaltung und Schwerpunktsetzung

  • flexible Arbeitszeitregelungen

  • ein Entgelt nach Entgeltgruppe 13 DVO.EKD (entspricht TVöD)

für den Aufbau und Ausbau des Fundraisings als einem strategischen Instrument für Mitteleinwerbung, Beziehungsaufbau und Positionierung der Stiftung.

Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre. Bei Erfolg ist eine Entfristung intendiert.

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine zertifizierte Ausbildung zur/m Fundraiser/in bzw. eine vergleichbare Qualifikation, sowie ein abgeschlossenes Studium (Masterabschluss oder vergleichbar)

  • wenn möglich eine mehrjährige und erfolgreiche Tätigkeit im operativen Fundraising oder ein entsprechend überzeugendes Interesse

  • hohes Kommunikations- und Organisationsgeschick, Ideenreichtum und Überzeugungskraft, sicheres, verbindliches Auftreten und Freude an einer aufbauenden Tätigkeit

  • Kreativität und Freude an Veränderung und am Zugehen auf Menschen

  • fachliche Vernetzung im Fundraising sowie persönliche Vernetzung in Richtung auf mögliche Zielgruppen und die Bereitschaft, diese in die Arbeit einzubringen

  • hohes Interesse am schulischen Bildungssektor und evangelischen Wertvorstellungen

  • Bereitschaft zur laufenden Weiterbildung

  • sicherer Umgang mit Office-Programmen und Kenntnisse in gängiger Fundraising-Software

    Die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche setzen wir voraus. Wir bitten um einen entsprechenden Hinweis in Ihren Bewerbungsunterlagen.

    Für Fragen steht Ihnen unser Berater, Herr Andreas Schiemenz, unter der Rufnummer 0172 3105933, gerne zur Verfügung.

    Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail bis zum 10. Mai 2021 an:

    bewerbungen@ekd.de

    Evangelische Kirche in Deutschland - Personalreferat Herrenhäuser Straße 12
    30419 Hannover

    Aus administrativen Gründen werden wir keine Bewerbungsunterlagen per Post zurückschicken, auch Absagen verschicken wir nur per E-Mail